FEDRIGONI Preisanpassung
FEDRIGONI Preisanpassung
FEDRIGONI Preisanpassung
FEDRIGONI Preisanpassung

FEDRIGONI Preisanpassung

Um unsere Produkte weiterhin lückenlos und in höchster Qualität anbieten zu können, müssen wir folgende Anpassungen vornehmen.

Die Pandemie hält uns weiter in Atem, trotzdem verzeichnen wir derzeit einen beträchtlichen Preisanstieg für unsere benötigten Komponenten (inkl. Zellstoff) durch Unterbrechungen in der Lieferkette, die auf die weltweit hohe Nachfrage nach diesen Produkten zurückzuführen ist.

 

Selbstverständlich optimieren wir intern konstant unsere Beschaffungs- und Verarbeitungsprozesse, um die Auswirkungen auf unsere Kunden zu minimieren.

Wir streben jedoch stets danach, Ihnen unsere Produkte weiterhin lückenlos und in höchster Qualität anbieten zu können, weshalb es leider unumgänglich ist, ab dem 1. April 2021 unsere Materialien mit folgendem vorübergehenden Aufpreis zu belegen, bis sich die Lieferkette wieder vollständig stabilisiert:

-      Feinst- / Spezialitätenpapiere: 5 – 8 %

-      gestrichene / ungestrichene Konsumpapiere: 50 – 80 €/Tonne

 

Wir bedanken uns im Voraus bereits herzlich für Ihr Verständnis.

Natürlich steht Ihnen Ihr FEDRIGONI-Kundenbetreuer jederzeit für ein persönliches Gespräch zur Klärung aller Fragen und Anliegen zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr FEDRIGONI Team

Diesen Artikel teilen: